Dick oder Doof

"Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Stan Laurel und Oliver Hardy nur im deutschsprachigen Kulturkreis Dick und Doof heißen. Nein? Sollten Sie aber ... es ist derselbe Grund warum in dieser Kultur ständig abgegrenzt wird, ... zwischen leichter und schwerer Unterhaltung. etwas, was andere Kulturen nicht kennen. Der Deutsche trennt gern das Schwere vom Leichten. Die Sachen brauchen eine Kategorie. Einer ist dick. Der andere ist doof ... Entweder. Oder. So oder so. Humor ist, wenn alles seine Ordnung hat."

Auszug aus "Wege in die Spaßgesellschaft" in Brand Eins 08/14, 38-45

HIER BESTELLEN

Buch und zwei Kartensets

 

Prof. Dr. Sabine Stahl
ist
anerkanntes Mitglied

beim BVPPT e.V.